gitarrekurs.info |

Gitarre für Anfänger & Wieder-Einsteiger

Das spezielle Kursangebot nach innovativer Lehrmethode!

Ein fertiges Produkt für Bildungshäuser und Fortbildungsinstitute.

Einzelunterricht auf Anfrage. Auch Angebote für Fortgeschrittene.

   
 

Willkommen | Angebote | Feedback | FAQ | Kontakt

   

Angebote


Anfänger & 

Wieder-Einsteiger:

Nach 6 Tagen kann jedes Lied begleitet werden! Echt!?!

Ohne notwendige Vorkenntnisse - keine Noten oder anderes - werden in der Praxis alle gängigen Akkorde, sowie verschiedene Schlagtechniken und erste "Zupfmuster" (Picking) erlernt. Im speziell abgestimmten Lernaufbau der "SIL Methode" werden leicht verständlich die Grundbegriffe der Harmonielehre, des Harmonisierens, Transponierens und Komponierens vermittelt.

In den 25 Stunden Gruppenunterricht an 6 aufeinanderfolgenden Tagen werden die praktischen und theoretischen Inhalte parallel, mittels Entwicklungsstufen, erarbeitet. Jede Entwicklungsstufe ist Basis für die nächsten Erkundungen auf der Gitarre und in der Harmonielehre. Das ermöglicht ein kontinuierliches Mitwachsen mit den eigenen neu erworbenen Fertigkeiten und wird jedes Mal mit dem Wachsen unseres Liederrepertoires belohnt.

Die bisherigen Gitarrewochen mit der "SIL" Methode haben gezeigt, dass die Trockenheit dieser inhaltlichen Beschreibung hier, bei der Umsetzung schnell der Freude am eigenen, neuen Können weicht. Am Ende der Woche können wir jedes Lied begleiten und haben uns auch jene Basis an Theorie angeeignet, die ein autonomes Weiterentwickeln des eigenen Gitarrespiels erlaubt.

Und - wir werden am Ende erfahren, was denn "SIL" wirklich umschreibt.

Psssssssssssssssssst! Nicht weitersagen: Schon am ersten Tag spielen wir unsere ersten Lieder. Aber erst, nachdem wir beim Blues richtig abgefahren sind! Improvisieren? Kein Problem, machen wir am dritten Tag! Das Ganze auch verstehen? Na bitte, ist doch keine Frage!

Anfänger mit 

Vorkenntnissen & 

mäßig Fortgeschrittene:

Viel gemeinsames Spiel mit individuellen Hilfen!

Der bewährte Gitarrekurs setzt auch bei den Anfängern mit Vorkenntnissen und den mäßig Fortgeschrittenen auf integrative Methodik. Soll heißen, dass das Singen und die theoretischen Inhalte in die intensive praktische „Arbeit“ (25 Wochenstunden an 6 aufeinanderfolgenden Tagen) mit der Gitarre einfließen werden.

Auch wird die Möglichkeit von Singeinheiten als Alternative zu einzelnen Gitarreeinheiten angeboten.

Je nach Maßgabe und Bedarf ergänzen Inputs, Tipps und Übungen aus der Harmonielehre (z.B. Lieder harmonisieren, Lieder transponieren, komplizierte Akkorde, Vor- Zwischen- Nachspiel, Improvisation, ...) der Spieltechnik (z.B. Rhythmik, Schlagrhythmen, Groove, Zupfmuster, ...) und der praktisch fundierten Erfahrung der Trainer (z.B. Lieder nicht nur für Kinder, Tipps für noch mehr Spaß als Gitarrist, Gitarre und Gesang, ...) das gemeinsame Gruppenspiel.

Einzelunterricht:

Es geht auch langsamer schnell!?!

Wer im Großraum Wien unterwegs ist hat die Möglichkeit, den "SIL KURS für Anfänger und Wieder-Einsteiger" in Form von Einzelstunden-Unterricht, alleine oder mit wenigen FreundInnen gemeinsam, zu absolvieren!

Planen Sie dieEinheiten gemeinsam mit Ihrem Gitarretrainer und bestimmen Sie selbst, wann für Sie die Zeit für die nächste Einheit reif ist, weil Sie die Möglichkeit genützt haben, frisch Gelerntes zwischenzeitig zu üben.

Nach maximal 20 Einheiten (a´50 Minuten) haben Sie das Kursziel erreicht, mit Freude und Fleiß geht es auch um einiges schneller.

Kursort für diese Unterrichtsform ist Perchtoldsdorf bei Wien, erreich-bar auch öffentlich ab Liesing (Wiener Kernzone 100) und 15´Fußweg.

Die Kosten für diese Unterrichtsform inklusive Kursunterlagen:

Einzelunterricht: Unterrichtseinheiten 1 - 5 je 35,-
Einzelunterricht: Unterrichtseinheiten 6 -10 je 25,-
Einzelunterricht: Unterrichtseinheiten 11-20 je 30,-
Kleingruppe: pro Person und Einheit zusätzlich 10,-

 

© Ralph Hamburger, 2012

Willkommen | Angebote | Feedback | FAQ | Kontakt